ROST & ROST - Bestattungshaus Am Friedhof - Kontaktdaten

ROST & ROST

Leipziger Straße 61
15236 Frankfurt (Oder)

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag08.00 - 18.00 Uhr
Sonnabend09.00 - 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung. Kostenfreie Hausbe-
suche und Beratungsgespräche auf Wunsch.

Telefon: 0335-8689797

E-Mail: info@rost-rost.de
Internet: www.rost-rost.de

Beim Eintritt des Trauerfalls

ROST & ROST Bestattungshaus Am Friedhof - Beim Eintritt des Trauerfalls

… in einem Krankenhaus

  • ist das Personal bemüht, Ihnen die nötige Gelegenheit zu geben, sich am Sterbebett zu verabschieden. Sollte dies für Sie nicht möglich sein, haben Sie zu einem späteren Zeitpunkt in den Räumen des Bestattungshauses die Gelegenheit dazu. Jederzeit.
  • veranlasst der diensthabende Arzt die notwendige Ausstellung der Totenscheine.
  • nehmen wir, auf Ihren Wunsch hin, Kontakt mit einem örtlichen Geistlichen auf und bereiten eine mögliche Aussegnung direkt am Sterbebett vor.
  • übernehmen wir auf Ihre Veranlassung den Verstorbenen und überbringen ihn in die Räume unseres Bestattungshauses. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns Tag & Nacht.
  • ermöglichen wir Ihnen auch die Aufbahrung des Verstorbenen im ausgewählten Sarg. Dies ermöglichen wir Ihnen aber auch in Ihrer eigenen, vertrauten, häuslichen Umgebung. Die Hausaufbahrung bedarf einer behördlichen Genehmigung. Diese beantragen wir für Sie kurzfristig.

 

… in einer Einrichtung oder in der häuslichen Umgebung

  • informieren Sie bitte den Hausarzt oder den ärztlichen Not- oder Bereitschaftsdienst, um die erforderlichen Totenscheine ausstellen zu lassen.
  • sind wir jederzeit telefonisch für Sie erreichbar und versuchen bereits am Telefon erste Antworten auf Ihre Fragen zu finden.
  • nehmen wir, auf Ihren Wunsch hin, Kontakt mit einem örtlichen Geistlichen auf und bereiten eine Aussegnung am Sterbebett vor.
  • besucht Sie der Bereitschaftsdienst unseres Hauses und gewährleistet nach behutsamer Sargeinbettung die Überführung des Verstorbenen in die Räume des Bestattungshauses. Für den Transport findet, soweit irgend möglich, ausschließlich ein vorher von Ihnen ausgewählter oder ein von uns zur Verfügung gestellter Sarg aus Vollholz Verwendung.
zurück zur Übersicht